Alte und moderne Graphik

Sammlerliteratur: 5000 Meisterwerke der europäischen Druckgrafik
Sammlerliteratur » Grafik » 5000 Meisterwerke der europäischen Druckgrafik

5000 Meisterwerke der europäischen Druckgrafik

Directmedia
System: Windows 98, Windows Me, Windows 2000, Windows XP Medium: DVD-ROMMedium: DVD-ROM  

Seit dem 15. Jahrhundert haben Künstler die technischen Möglichkeiten druckgrafischer Verfahren genutzt, um ihre Intentio-nen mittels des Hochdrucks (Holzschnitt), des Tiefdrucks (Kupferstich, Radierung) oder, seit dem beginnenden 19. Jahrhun-dert, des Flachdrucks (Lithografie) umzusetzen. Bedeutende Künstler, ob als Maler - wie Dürer, Rembrandt und Goya - oder vor allem als Graphiker tätig - wie Jacques Callot, Daniel Chodowiecki oder Piranesi - nutzten das Medium, indem sie mit der Technik und deren Möglichkeiten experimentierten und die druckgrafischen Verfahren dabei weiterentwickelten. Neben dem künstlerischen Ausdruck stand die Möglichkeit der Vervielfältigung im Zent-rum des Interesses, sei es, um das eigene Werk einem größeren Publikum bekannt zu machen oder gezielt bestimmte Ideen zu unterstützen und zu verbreiten. Anhand einer breitgefächerten Bildauswahl mit Werken vom 15. bis zum Ende des 19. Jahrhunderts wird die herausragende Be-deutung der Druckgrafik für die Neuzeit-nachzuvollziehen sein.

jetzt online bestellen


 




Benutzerdefinierte Suche


x